)
D1-Jugend mit 1:3 Niederlage gegen FC Erz. Aue 2 - Chancenverwertung entscheidet Spiel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 12. März 2018 um 08:24 Uhr

Heute stand für unsere D1 das nächste Vorbereitungsspiel auf dem Plan. Wie vor der Hinrunde ging es gegen die D2 von Aue. Damals mussten wir eine 0:5 Niederlage einstecken.

Heute starteten wir gleich druckvoll in die Partie und konnten mehrere Schüsse durch Justin, Gino und Timo abgeben. Es dauerte auch etwas bis Aue zu Möglichkeiten kam. In der 10. Minute eroberte Timo den Ball nach einem gegnerischen Abstoß und schloss zum 1:0 ab. Danach kam Aue mit guten und schnellen Kombinationen besser ins Spiel und erarbeitete sich Chancen. Unsere Abwehr konnte diese aber vereiteln. Danach kamen aber auch wir spielerisch durch Timo, Justin und Gino zu Chancen. In Minute 23 wurde ein Spieler von Aue bei einer Ecke allein gelassen, der dann zum 1:1 einköpfte. Danach tauchte Timo nach Ballgewinnen zweimal allein vorm gegnerischen Keeper auf, der aber stets gut parierte. Kurz vor dem Pause kam Aue ungestört zum Schuss und zum 1:2, was auch der Pausenstand war. Aue war bis dahin spielerisch besser, jedoch hatte unser Team die klareren Chancen.

Auch in Halbzeit zwei änderte sich kaum etwas daran. Durch Ballgewinne, spielerisch und durch Schüsse kamen Timo, Nick, Finn und Justin zu zum Teil hochkarätigen Chancen, die aber meist am Torwart des Landesklasseteams scheiterten. Auch Aue erarbeitete sich einige Möglichkeiten, welche mit längerem Spiel klarer wurden. Das schnelle und laufintensive Spiel zehrte zusehends an unseren Kräften. In der 53. Minute nutzte Aue dann einen Fehler zum 1:3 zugleich Endstand.

Die bessere Chancenverwertung machte somit den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus.

Unser Team zeigte eine tolle Leistung, die für die Rückrunde einiges hoffen lässt.

 

2018-03-08-PHOTO-00000223

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. März 2018 um 08:25 Uhr
 

Top-Themen

Unser Selbstverständnis

Fußball ist unsere große Leidenschaft.

Wir sind die Basis des Fußballs.

Wir sind überall in Deutschland.

Fußball macht uns stark.

Meine Mannschaft, mein Verein, meine Heimat.

Wir leben Vielfalt und unterscheiden nur beim Können.

Wir wollen Gewinnen - aber immer fair und mit Respekt.

Wir sind ein starkes Team, gemeinsam packen wir an.

Wir engagieren uns, jeder kann mitmachen.

Wir bieten was. Auf und neben dem Platz.

Wir sind der Amateurfussball und übernehmen Verantwortung.

 
Valencia Fußballcamp

Das Valencia-Fußballcamp kommt im Herbst 2018 wieder nach Schönfels.


In der ersten Woche der Herbstferien vom 08.-12.10.2018.

 

Hier findet Ihr alle Infos

 
Banner