)
D1-Jugend verliert Testspiel 2:4 gegen D2 des FSV Zwickau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 21. März 2018 um 13:09 Uhr

Heute kam das Landesklasseteam des FSV in den Plexgrund, wo wir wieder in 3x 20 Min. eine gute Leistung zeigen wollten.

Unsere Mannschaft konnte von Beginn an gut mithalten. Zwickau machte mit zwei Schüssen auf sich aufmerksam. Aber auch wir kamen zu Möglichkeiten, Ecke und Schuss durch Nick, spielerisch über Gino und Timo, sowie durch einen Freistoß von Jason. Zwickau erspielte sich wenige Chancen, da wir sehr gut an den Gegnern standen. Einen Konter in der 13.Minute lösten Timo und Justin spielerisch, wo Justin zum 1:0 einschob. Leider sorgte ein Freistoß für Zwickau eine Minute später zum 1:1 Ausgleich. Bis zu ersten Pause kam der FSV durch unsere gefährlichen Fehler zu Chancen. Aber auch wir setzten durch Gino, Justin und Timo im Angriff Akzente, ohne Erfolg zu haben. So blieb es bis zur ersten Pause beim 1:1.
Im zweiten Drittel war unsere Abwehrarbeit von Kurt, Jason, Moritz und Albert sehr gut, dass der Gegner kaum zu nennenswerten Chancen kam. Wenn dies doch der Fall war konnte sich unser Torwart Jansci auszeichnen. Aber auch wir erarbeiten uns durch Nick-Joel, Gino und Justin spielerisch bzw. durch Schüsse Möglichkeiten. Belohnt wurden wir in der 40.Minute, als Timo einen Ballgewinn verzeichnete, schnell zu Luis spielte, der dann einen Schuss zum 2:1 Pausenstand im Tor versenkte.
Im dritten Abschnitt waren bei uns Chancen dann eher Mangelware, da die Kräfte zusehend nachließen. Das 2:2 kassierten wir in Minute 42 nach einem geklärten Angriff, wo aber der Gegner noch allein zum Schuss kam. Zwickau dominierte dann das Spiel, was wir aber gut verteidigen konnten. In den letzten sechs  Minuten waren die Kräfte unseres Teams dann endgültig aufgebraucht, und Zwickau schoss über Spiel und Schuss noch zwei Tore zum 2:4 Endstand.

Unsere Mannschaft zeigte aber wieder eine tolle Leistung, was das Ergebnis in den Hintergrund treten lässt.

Tore: Justin und Luis

 

2018-03-15-PHOTO-00000242

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. März 2018 um 13:13 Uhr
 

Top-Themen

Unser Selbstverständnis

Fußball ist unsere große Leidenschaft.

Wir sind die Basis des Fußballs.

Wir sind überall in Deutschland.

Fußball macht uns stark.

Meine Mannschaft, mein Verein, meine Heimat.

Wir leben Vielfalt und unterscheiden nur beim Können.

Wir wollen Gewinnen - aber immer fair und mit Respekt.

Wir sind ein starkes Team, gemeinsam packen wir an.

Wir engagieren uns, jeder kann mitmachen.

Wir bieten was. Auf und neben dem Platz.

Wir sind der Amateurfussball und übernehmen Verantwortung.

 
Valencia Fußballcamp

Das Valencia-Fußballcamp kommt im Herbst 2018 wieder nach Schönfels.


In der ersten Woche der Herbstferien vom 08.-12.10.2018.

 

Hier findet Ihr alle Infos

 
Banner