)
D1-Jugend entscheidet Ortsderby gegen Ebersbrunn mit 5:3 - Chancenverwertung nicht befriedigend PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 06:25 Uhr

Unsere D1 führte heute ein Testspiel gegen die D-Jugend des Ebersbrunner SV durch. Die erste sehr gute Chance hatte der Gegner. Danach übernahmen wir das Spiel und erarbeiteten uns spielerisch zahlreiche hochkarätige Chancen durch Justin, Jason, Finn, Gino und Raphael. Der Erfolg stellte sich leider aber nur in der 4. Minute nach einem Zuspiel von Gino auf Justin ein, der das 1:0 markierte. Die Latte, der gegnerische Torwart, aber auch unser Unvermögen verhinderten weitere Treffer. In dieser Phase kam Ebersbrunn kaum zu Chancen. Dies änderte sich ab der 15. Minute, wo der Gegner unsere Fehler spielerisch nutzte und innerhalb von 5 Minuten drei Tore zum Stand von 1:3 erzielte. Bis zur Pause hatten wir noch weitere tolle Möglichkeiten durch Finn und Justin, welche wir aber nicht nutzen konnten.

Nach der Pause mit zwei Wechseln legten wir wieder ordentlich los. Zunächst hätte ein Konter über Justin und Finn fast den Anschlusstreffer in der 31. Minute gebracht. Nur eine Minute später führte eine Kombination von Nick über Justin zu Moritz, der das 2:3 erzielte. In der 35. Minute zirkelte Raphael einen Freistoß ins Dreiangel zum Ausgleich. Danach spielten nach Ballgewinnen Justin, Moritz und Nick gut zusammen und hatten weitere sehr gute Chancen. Ebersbrunn machte durch einen tollen Schuss auf sich aufmerksam. In der 42. Minute verwandelte Moritz einen Konter zur 4:3 Führung. Danach zeigte noch einmal Raphael sein können, wo sich aber Erfolg nicht einstellt. In den letzten 10 Minuten kam der Gegner zu weiteren zum Teil guten Möglichkeiten wo ist sich aber auch unser Torwart Jancsi sowie die Abwehr um Kurt Moritz B. und Raphael auszeichnen konnte. Kurz vor Schluss eroberte Moritz noch einmal den Ball und erzielte den 5:3 Entstand.

Insgesamt zeigt unsere Mannschaft eher eine durchschnittliche Leistung, wo aber das erste Spiel von Moritz H. mit drei Treffern hervorzuheben ist.

 

2018-05-22-PHOTO-00000321

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 06:27 Uhr
 

Top-Themen

Unser Selbstverständnis

Fußball ist unsere große Leidenschaft.

Wir sind die Basis des Fußballs.

Wir sind überall in Deutschland.

Fußball macht uns stark.

Meine Mannschaft, mein Verein, meine Heimat.

Wir leben Vielfalt und unterscheiden nur beim Können.

Wir wollen Gewinnen - aber immer fair und mit Respekt.

Wir sind ein starkes Team, gemeinsam packen wir an.

Wir engagieren uns, jeder kann mitmachen.

Wir bieten was. Auf und neben dem Platz.

Wir sind der Amateurfussball und übernehmen Verantwortung.

 
Valencia Fußballcamp

Das Valencia-Fußballcamp kommt im Herbst 2018 wieder nach Schönfels.


In der ersten Woche der Herbstferien vom 08.-12.10.2018.

 

Hier findet Ihr alle Infos

 
Banner