)
D1 spielt 4:4 gegen Limbach-Oberfrohna - Einsatzwillen verhindert Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 04. Juni 2018 um 09:18 Uhr

Trotz vieler Chancen, vieler Positionswechsel und Testformationen zeigte uns Limbach heute wie man trotz spielerischer Unterlegenheit mit Laufbereitschaft und Kampfgeist ein Unentschieden erreichen kann.

Wir gingen zwar in der ersten Halbzeit durch Kurt 0:1 in Führung, was wir trotz vieler hochkarätiger Chancen nicht ausbauen konnten.
In Hälfte zwei machten Wechsel unser Spiel sehr wackelig. Dennoch konnten wir durch Timo und Justin unsere Führung zum 0:3 ausbauen. Durch Ballverluste und Abwehrfehler kam der Gegner dann aber auf 2:3 heran, was Justin zum 2:4 parieren konnte. Weitere hochprozentige Chancen wurden dann nicht genutzt. Limbach zeigte aber Moral, kämpfte und kam so zum 3:4 und 4:4, was dann auch der Endstand war.

Wieder einmal machte uns die eigene Chancenverwertung einen Strich durch die Rechnung.

 

2018-05-31-PHOTO-00000335

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. Juni 2018 um 09:20 Uhr
 

Top-Themen

Unser Selbstverständnis

Fußball ist unsere große Leidenschaft.

Wir sind die Basis des Fußballs.

Wir sind überall in Deutschland.

Fußball macht uns stark.

Meine Mannschaft, mein Verein, meine Heimat.

Wir leben Vielfalt und unterscheiden nur beim Können.

Wir wollen Gewinnen - aber immer fair und mit Respekt.

Wir sind ein starkes Team, gemeinsam packen wir an.

Wir engagieren uns, jeder kann mitmachen.

Wir bieten was. Auf und neben dem Platz.

Wir sind der Amateurfussball und übernehmen Verantwortung.

 
Valencia Fußballcamp

Das Valencia-Fußballcamp kommt im Herbst 2018 wieder nach Schönfels.


In der ersten Woche der Herbstferien vom 08.-12.10.2018.

 

Hier findet Ihr alle Infos

 
Banner