)
Nachwuchs hat Hinrunde geschafft - Winterpause und Hallenturniere stehen an PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 04. Dezember 2018 um 22:02 Uhr

Die Hinrunde ist für unsere Teams geschafft. Lediglich die D1-Jugend holt im März 2019 ihr letztes Punktspiel der Hinrunde nach. Alle Teams haben tolle Leistungen gezeigt und sich als Mannschaft gesteigert. 
Besonderer Dank geht zu Beginn an unsere Kooperationspartner des TSV Lichtentanne, der SG Reuth und des ESV Lok Zwickau.

Unsere G-Jugend gewann zuletzt zwei Hallenturniere. 
Die F-Jugend belegte in ihrer Staffel der Kreisliga einen sehr guten 3.Platz, womit sie untern den besten 10 Teams der 4 KL-Staffeln sein dürften.
Die E-Jugend, welche nicht immer gut in Tritt kam, aber sich stets steigerte, belegte Platz 6 in ihrer Staffel der Kreisliga.
Unsere D2-Jugend kam zum Ende der Hinrunde immer besser in Fahrt, wo sie sich mit Platz 4 in ihrer Staffel der Kreisklasse belohnten.
Die D1-Jugend kämpft in dieser Saison in der Kreisoberliga um die Tabellenspitze mit. Aktuell belegt das Team mit einem Spiel weniger Platz 3.
Auch unsere C-Jugend hat in der Kreisoberliga Fahrt aufgenommen, und belegt zur zur Halbserie verdient Platz 5.
Die B-Jugend kämpft nach Startschwierigkeiten in der Kreisoberliga auch um die ersten drei Plätze.

Nun gilt es die tollen Leistungen über die Winterpause zu bringen und bei den anstehenden Hallenturnieren erfolgreich abzuschneiden.“

Jörg Müller

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 04. Dezember 2018 um 22:09 Uhr
 

Top-Themen

Unser Selbstverständnis

Fußball ist unsere große Leidenschaft.

Wir sind die Basis des Fußballs.

Wir sind überall in Deutschland.

Fußball macht uns stark.

Meine Mannschaft, mein Verein, meine Heimat.

Wir leben Vielfalt und unterscheiden nur beim Können.

Wir wollen Gewinnen - aber immer fair und mit Respekt.

Wir sind ein starkes Team, gemeinsam packen wir an.

Wir engagieren uns, jeder kann mitmachen.

Wir bieten was. Auf und neben dem Platz.

Wir sind der Amateurfussball und übernehmen Verantwortung.

Banner